Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 

Letztes Feedback
   7.08.14 03:09
   
So... Sie entsp


http://myblog.de/kimmywimmy

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
16. August 2014

Hey Leute,

Ja ja ich weiß.. Ich habe seit 5 Tagen nix geschrieben... Ich habe eigentlich so wenig erlebt (um genau zu sein nix) und sah dan kein grund was zu schreiben oder ich hatte keine lust. Aber egal. 

Ich bin am Donerstag um 8:30 Uhr aufgestanden. Ich bin nur so früh aufgestanden weil ich um 12:49 Uhr den Zug nach Bonn nehmen musste um, mein Vater zu besuchen. Und warscheinlich wissen die meisten das Bonn neben Köln liegt... Und was ist diese Woche..? Genau die Gamescom. Also wuste ich schon das der Zug foll sein würde. Aber das war nicht so schlimm weil ich recht am anfang der Zugstrecke wohne. Also ich nahm mir ein Platz und sah wie der Zug immer und immer fohler wurde. Als wir dan Ihrgendwo in Düsseldorf anhlten, kam eine ansage durch das Personen sich auf den Gleisen befinden. Somit würde sich unsere weiterfahrt verzöger. Nach ungefär 10 min kam noch eine durchsage das sie die Polizei benachrichtigt hatten, im gleichen moment hörten wir auch schon die Serenen. Wir konnten dan 30 min später losfahrenemotion. Kurz nachdem wir weiter gefahen sind hilt der Zug im nix an.. Ich habe keine Anung warum. Nach wenigen Sikunden fuhren wir wieder los. Als wir aus Leverkusen-Mitte wegfahren wollten kahm schon wieder eine Durchsage, das doch Bitte die drei Personen die über die Gleise gelaufen sind aussteigen solln, sonst würden wir nicht weiter fahren. Ab da ging alles wieder oky sogar bei Köln Messe Deutz. Im Kölner Haupbahnhof standen wir auch wieder par min dort, doch der Zug war danach ganz lehr. Kurz hinter dem Hautbahnhof musste der Zug stark bremsen um einen Güterzug vorbei zu lassen. Als wir dan entlich in Bonn waren bin ich ausgestigen und war froh nach 3 Stunden fahrtemotion (eigentlich nur 2 Stunden) auszusteigen und zulaufen. Ich wurde dan dort von meinen Vater abgeholt. Aber aus der Statd rauszufahren ist die Hölle besonders nur mit 3 Brücken. Wir sind dan entlich bei seiner Arbeit angekommen. Gegen 17 Uhr sind wir dan zu seiner Wohnung gefahren um meine Sachen weg zu bringen. Wir sind dan sofort wieder losgefahen um was zu Abendessen zu kaufen, doch wir fanden nix also sind wir in Bonn reigefahen und sind in ein Restaurant gelaufen. Wir haben uns dort sehr Gut untehalten. Ich habe zu Beischbil herausgefunden das ich nur 2 wahre Freunde habe die anderne.. Keine Anung wollen nix mit mir zu tun haben und sagens mir nicht??? Nach bem Essen sind wir wieder zu seine Wohnung gefahren und haben uns dort ein sehr Interesanten Film gesehn. Am nächsten Morgen bin ich mit meinen Vater duchr regen gefahren zu seiner Arbeit. Er zeigte mir was ich zu tuhen habe und das tat ich auch. Leider habe ich kein Geld gekrichtemotion. Gegen 3 Uhr sind wir weg fon der Arbeit gefahren auf dem weg nach Hause. Normaler weiser ist immer Stau auf der Autobahn wo wir hoch fahren aber diesmal nicht (warscheinlich waren die meisten auf der Gamescom oder Videoday). Aber ich habe mich geteuscht wir standen den ganzen weg nach Hause im Stau auf der A3emotion. WTF auf der A3emotion wo sonst kaum was ist auser hinter Oberhausen kurz. Als mein Vater und ich dan entlich müde zuhause ankamen haben wir mit meiner Mutter den Film vom Vorabend zuende gesehen. Heute bin ich richtig schlecht gelaunt aufgestanden. Bin gegen 12 Uhr mit meinen Vatter zum Tier handel um Heu zukaufen und dan nach Holland. Danach haben ich eigentlich nix mehr gemacht. Abens bin ich dan noch mit meiner Mutter nach Lidel gefahren um Essen zu kaufen. Als wir wieder zu Hause waren dind wir danach mit dem Hund rausgegangen. Als wir wieder kammen schob meine Mutter das Essen in dem Ofen und wir fingen an wieder an ein Film an zu gucken aber dismal "2 Guns". Zwischen zeitlich haben wir Abendgegessen. Als der Film zu Ende war fütherten ich und meine Mutter die Meerschweinchen. Als wir alles zugemacht hatten gingen wir wieder rein und wolten den Film "Zimlich Beste Freunde" gucken, aber das hat nicht so fungtonirt wir wolten. Also bin ich nach Oben gegangen.

So das wars bis jetzt. Ich würde sagen ich gehe wieder nach unten um 00:20 Uhr um mir was zu Trinken zu hollen und gehe dan ins Bett. Ich wünsche euch noch eine gute Nacht und bis hoffentlich Morgen.

Eure Kimmyemotion

 

17.8.14 00:25


Werbung


11. August 2014

Hey Leute,

Ich kann jetzt wieder was schreibenemotion. Ich muss jetzt aber den PC von meinen Eltern nehmen, da ich mit meinem nix mehr machen kann auser Spiele spielen. Aber das ist egal da ich sowieso bald einen neuen PC kriegeemotion.Da ihr ja lange nix mehr von mir gehört habt schreibe ich einfach mal was ich so in den letzten paar Tage so gemacht habe.

Am Freitag Nachmittag habe ich mich sehr dolle mit nehm Ehemaligen Freund gestrieten. Dieser Streit war härter als die anderen die wir schonmal leicht hatten. Das Endresoltat war dan das wir keine Freunde mehr sind..emotion Nunja kann pasiren. Ich war nacher so Wütent auf mich und ihn das ich einfach ohne Grund meine so richtig zwei mal gegen eine Betongwand geschlagen habe... Oh Gott ich bin so dumm. Am Abend haben wir dan Film "Battleship" gesehen. Nachdem alles am Nächste Tag vergen war, bin ich mit meiner Mutter zur Bücherrei gefahren (Ja ich lesse, zwar nicht schnel aber egal). Als wir so gegen Mittach nach Hause gefahen sind (ohne ein Buch), haben wir zu Mittag gegessen. Kurz darauf sind mein Vater und ich zu Saturn gefahren, um mir ein Ladekabel und uns eine CD von OneRepublic  zu kaufen. Wir haben uns dort noch ein bischen aufgehalten und haben uns die Kamaras angeguckt. Als wir wieder zu Hause waren haben wir die CD angemacht und das Wonzimmer aufgereumt. Am Abend sind wir alle mit dem Hund am Rein spaziren gewesen. Gestern Morgen haben wir uns überlegt was wir machen wollen. Erst wollten wir nach Duisburg fahren um so ne Achterbahn zu Fuß erklimmen, aber mein Vater hatte nicht wirklich lust also suchter er was anderes im Internet und dachte an so einem Park in Holand. Da sind wir auch hin gefahen. Wir haben eine Tasche mit Sachen und haben die Sachen mit Hund ins Auto gepackt. Wir sind so ungefähr 45 min gefahren. Wir waren dort für zwei Stunden dan mussten wir nach Hause weil ein Gewitter aufzog und es anfing starg zu Regnen. Wir kammen Zuhause an und jeder war erschöpft. Meine Mutter hatte Kaffee und ein Buch gelesen, mein Vater hatte auch Kaffee getrunken und sahs am PC und ich habe YouTube Videos geguckt. Am Abend als es wider dukel wurde wegen noch einem Gewitter habe ich zwei CDs für mein Vater gebrant. Ich wurde aber von meiner Mutter unterbrochen weil ich die Meerschweinchen füttern sollte. Ich ging mit Früschfutter in den Keller und da hörte ich es schon, es regnete stark. Ich nam den Geragenschlüssel und rante duch denn Regen zu Gerage dort stellte ich mich unter und hoffte das es weniger wirt, aber nein es wurde sterker. Meine Mutter kam raus und hilf mir so das ich nicht zwei mal laufen musste. Sie tat mir Körnerfutter auf dem Teller und sie nahm das Heu. Ich rannte for und legte den Teller in den Stall. Ich rannte wieder in den Keller... Ich war von oben bis unten Nass. Ich zog mein "Schlafanzug" an und brante weiter die CDs. 

So das wars dann erstmal. Da es ja noch früh am Nachmittag ist gucke ich mal was ich so nach mache. Ich wünsche euch noch einen schönen Nachmitag.

Eure Kimmyemotion

11.8.14 15:52


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung